Vasen

Die onomao-Vasen aus Steinzeug entstehen in zwei unterschiedlichen Manufakturen. Ihr Stil unterscheidet sich je nach Vase: Eusébio sticht mit einem kleinen Henkel etwas hervor und wirkt gerade in einer naturweißen Glasur dennoch sehr zeitlos. Figo gibt es auch in unterschiedlichen Farben und Glasurstilen und ist wohl aktuell die schlichteste aller onomao-Vasen. Cristiano kommt als Gigant daher und liebt Zweige und schöne Betonböden. Flores gibt es in klein, mittel und groß und ist durch das Zick-Zack-Design ein Hingucker. Ob mit oder ohne Blumen: Sie alle schmeicheln Tischen, Bänken, Kommoden, Böden und Fensterbänken und schenken jedem Zuhause etwas Frühling. Zudem beglücken sie zarte Blumensträuße und frühlingshafte Zweige.