Zum Inhalt springen

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer

Neu

Kleine Vase - Duartinho

Angebot34,00 €
Farbe: Aprikose kariert

Eine kleine Vase, die durch ihre prägnante Form und handbemalten Linien etwas leichtes, frisches und eigenes vermittelt. Sie passt sich ihrem Umfeld – und den Blumen, die sie hüten wird – an. So kann sie dekorativ, jedoch zurückhaltend eine Kommode schmücken und zugleich als Design-Statement das Festessen zieren.

DUARTINHO wurde in einer Manufaktur in der Mitte Portugals hergestellt. Die handbemalten Linien unterstreichen die individuelle Note der Vase.

Die Vase ist in zwei Größen, drei Linien-Stilen und vier Farben erhältlich. Sie kann in der Spülmaschine gereinigt werden.

SPEZIALISIERT AUF DIE BEMALUNG VON HAND

Unsere Vasen DUARTE, DUARTINHO und in Teilen auch die Vasen der Künstleredition mit Jimu Kobayashi, HIROSHI und UME, entstehen in einer Keramikmanufaktur in der Mitte Portugals. Neben den Vasen wird dort zudem unsere Geschirrkollektion ABERTA in Handarbeit hergestellt.

Die Manufaktur wurde 1988 von einer Familie gegründet, die auf eine lange Tradition in der Keramikindustrie zurückblickt und mehr als fünfzig Jahre Erfahrung in der Herstellung von Keramik hat.

Das Unternehmen hat sich im Laufe der Jahre stets weiterentwickelt, ohne sich von der traditionellen Komponente, die die Region Alcobaça kennzeichnet, zu lösen. Spezialisiert haben sie sich unter anderem auf die Bemalung von Hand. Diese Kombination aus Tradition und Moderne sagt uns sehr zu. So sind die zarten Linien auf den Vasen alle von Hand mit dem Pinsel aufgetragen.

Wie Wohnen dein Wohlbefinden beeinflusst


Die Wirkung von Räumen auf unser Wohlbefinden kennen wir von klein auf: Wir betreten einen Raum und fühlen uns wohl – oder eben nicht. Ob uns ein Raum ein gutes Gefühl vermittelt, hängt von unzähligen Faktoren ab. Einige davon können wir selbst beeinflussen.

Mehr als 60 Prozent unseres Lebens verbringen wir in den eigenen vier Wänden. Das ist ziemlich viel Zeit - und seit Home Office für viele Menschen zum Arbeitsalltag gehört, ist diese sogar noch weiter angestiegen.

Einer der Faktoren, die uns beeinflussen, ist der Geruch einer Wohnung. Riecht es wohnlich, dann fühlen wir uns auch wohl. Der Duft von warmem Pfannkuchen beispielsweise kann uns an Kindheit und Familie erinnern - wir fühlen uns geborgen. Eine knisternde Bienenwachskerze hingegen strahlt eine beruhigende Wirkung aus. Ein weiterer Einflussfaktor ist die Qualität der Luft: Pflanzen reinigen diese und spenden zudem Sauerstoff, außerdem freut sich das Auge über den Anblick frischer Blumen in einer Vase. Ebenso kann Wärme das Wohlbefinden steigern: Kuschelig eingewickelt in eine wärmende Wolldecke entspannt es sich leicht, die Füße wiederum freuen sich über den Teppich neben dem Bett. Der ganze Mensch schließlich freut sich über einen schön gedeckten Tisch, der Lebensfreude und Qualität ausstrahlt. So können wir mit den kleinen Dingen Großes bewirken und unser Leben verschönern.

Fragen & Antworten